Bitte wählen Sie:

Universitätsklinikum Essen
Direkteinstieg:
Leistungsspektrum

Strahlentherapie

Für die 3D-konformale und intensitätsmodulierte Strahlenbehandlung (IMRT) mit Photonen stehen drei Linearbeschleuniger mit unterschiedlichen Energien zur Verfügung.

Die Beschleuniger sind ausgestattet mit bildgeführten Navigations-Systemen (On-Board-Imaging und ‚Cone-Beam’-Computertomographie), die eine hoch-präzise Strahlentherapie erlauben (‚image-guided Radiotherapie’, IGRT).

Ausserdem sind atem-synchrone Bestrahlungen durch Überwachung der individuellen Atem-Kurve möglich.

Schwerpunkt der Klinik für Strahlentherapie ist die Strahlenbehandlung bösartiger Tumoren und gutartiger Erkrankungen.

Prof. Dr. med. Martin Stuschke
Ansprechpartner

Prof. Dr. med. Martin Stuschke

Direktor

+49 (0) 201 - 723 - 2056 +49 (0) 201 - 723 - 5610 E-Mail schreiben